NDH-Clostridien

Kanzerogener Risikofaktor

Einige Clostridienspezies können den Steroidkern von Gallensäuren zu (Prä-)Kanzerogenen umbauen: die sog. NDH-(Nuclear-Dehydrogenating-)Clostridien. Deren Vorkommen im Darm erhöht das Risiko für Darmneoplasien. Insbesondere im Zusammenhang mit einem vermehrten Nachweis von Gallensäuren.

Für Sie geschrieben

Unser Buch „Mikroökologie des Darmes” – für alle, die ihr mikroökologisches Fachwissen vertiefen möchten.

weiterlesen

Kontaktieren Sie uns!

Persönliche Betreuung und individuelle Beratung auf Augenhöhe – dafür steht Enterosan. Rufen Sie uns an!

weiterlesen

Für Sie geschrieben

Unser Buch „Mikroökologie des Darmes” – für alle, die ihr mikroökologisches Fachwissen vertiefen möchten.

weiterlesen

Kontaktieren Sie uns!

Persönliche Betreuung und individuelle Beratung auf Augenhöhe – dafür steht Enterosan. Rufen Sie uns an!

weiterlesen