Adeno-Viren

Nicht nur im Darm ein Problem

Adeno-Viren können eine Vielzahl von gastrointestinalen, respiratorischen oder okulären Erkrankungen verursachen. Die Virusausbreitung erfolgt i. d. R. von Mensch zu Mensch fäkal-oral oder aerogen durch Tröpfchen bzw. Aerosol. Unter den Adeno-Viren rufen nur wenige Serotypen wirkliche Infektionskrankheiten hervor. Ein entsprechender Nachweis muss daher in Zusammenhang mit der klinischen Symptomatik bewertet werden.

Materialbestellung per Klick

Fordern Sie direkt Informations- und Versandmaterial für Ihre klinischen Proben an!

weiterlesen

Die aktuelle Probiotika-Liste

Welche Keime stecken in welchem Präparat? Unsere Broschüre mit einer Auflistung mikrobiologischer Arzneimittel gibt Auskunft!

weiterlesen

Materialbestellung per Klick

Fordern Sie direkt Informations- und Versandmaterial für Ihre klinischen Proben an!

weiterlesen

Die aktuelle Probiotika-Liste

Welche Keime stecken in welchem Präparat? Unsere Broschüre mit einer Auflistung mikrobiologischer Arzneimittel gibt Auskunft!

weiterlesen