DAO

Das Histamin abbauende Enzym

Etwa 3 % der Bevölkerung leiden an einer Histamin-Intoleranz. Histamin ist der wichtigste körpereigene Mediator allergischer Erkrankungen. Darüber hinaus wird Histamin auch mit bestimmten Nahrungsmitteln in erhöhtem Maße aufgenommen. Einige Lebensmittelzusatzstoffe und Medikamente können zudem zur Antikörper-unabhängigen Histaminfreisetzung aus basophilen Granulozyten bzw. Mastzellen führen. Zum Abbau des Histamins wird v. a. im Darm das Enzym Diaminooxidase (DAO) produziert. Ein DAO-Mangel führt zur Anreicherung von Histamin und damit letztlich zu (pseudo-)allergischen Symptomen.

Bitte beachten Sie: Auch bei normalen DAO-Werten kann eine erhöhte Histamin-Belastung Beschwerden hervorrufen.