13. März 2020

Absage von Enterosan®-Veranstaltungen

Absage von Enterosan®-Veranstaltungen im März und April 2020

Aufgrund der aktuellen SARS-CoV-2-Ausbreitung haben wir uns entschieden, die für März und April geplanten Enterosan®-Veranstaltungen abzusagen. Dies betrifft zunächst v. a. die Wochenend-Seminare „Nichtinvasive Hormondiagnostik“ (geplant für 14./15. März 2020, geplanter Ausweichtermin: 6./7. Juni 2020) sowie „Nahrungsmittelunverträglichkeiten“ (geplant für 4./5. April 2020, geplanter Ausweichtermin: 14./15. November 2020). Des Weiteren sind auch unsere Enterosan® on tour Veranstaltungen in Leipzig (29. April 2020) und München (06. Mai 2020) abgesagt. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Diese notwendig gewordenen Maßnahmen dienen sowohl der Sicherheit unserer Besucher/innen, als auch der gesundheitlichen Fürsorge und Sicherheit unserer eigenen Mitarbeiter/innen. Darüber hinaus liegt unsere oberste Priorität darin, dass wir Ihnen weiterhin als verlässlicher Laborpartner zur Verfügung stehen können.
 
Zum aktuellen Zeitpunkt bestehen bei Enterosan®/Labor LS keinerlei Coronavirus-Krankheits- oder Verdachtsfälle oder damit verbundene operative Einschränkungen. Die Abarbeitung der Prüfungen erfolgt routinemäßig, so dass Ihre Proben wie gewohnt an uns versandt werden können.

« zur Artikel-Übersicht